Gemeinde Oftringen.ch, genial - zentral
Dienstleistungsbetrieb Gemeinde | Zürichstrasse 30 | 4665 Oftringen | Tel. +41 (0)62 789 81 81 | info@oftringen.ch
Ortsplan Online-Schalter
Index A – Z:   
Suche:   Oftringen Google
AKTUELL
News Gemeinde Wahlergebnisse vom 18. Oktober 2020 Anwohnerinformation: Sanierung Floragut Baugesuchsverfahren Notfalltreffpunkte Ersatzwahl vom 29. November 2020 eines Mitglieds der Geschäftsprüfungskommission Budget 2021 Lehrschwimmbecken ab 15. Oktober 2020 wieder geöffnet! Bulletin des Gemeinderates Bestattungsanzeigen Kanton senkt die Gefahrenstufe auf Stufe 1 (keine oder geringe Waldbrandgefahr) Beschlüsse der OBGV vom 26.08.2020 Kanton senkt die Gefahrenstufe auf Stufe 3 (erhebliche Waldbrandgefahr) Feuerverbot im Wald und am Waldrand ab Dienstag, 28. Juli 2020, 16.00 Uhr und Hinweise zu 1. August-Feuerwerk Absage der Einwohnergemeindeversammlung vom 3. September 2020 und Unterbreitung der Geschäfte an die Urnenabstimmung vom 27. September 2020 mit u. a. Spitex-Vorlage Kommunikee Verkehrsbeschränkungsmassnahmen bei Kindergarten- und Schulstandorten Corona-Virus: Informationen Zürichstrasse: Verkehrsbehinderung infolge Bauarbeiten Archiv News Gemeinde Bulletins Gemeinderat Regierungsprogramm Baugesuchsauflage Meldung Vandalenakte und Sprayereien Offene Stellen Veranstaltungen Einbürgerungsgesuche Wetter Webcam Schulanlage Kirchstrasse
PORTRAIT
SERVICES
BEHÖRDEN / POLITIK
DLB GEMEINDE
SCHULE
LEBEN / FREIZEIT
WIRTSCHAFT / GEWERBE
VERSORGUNGSBETRIEBE


Kanton senkt die Gefahrenstufe auf Stufe 1 (keine oder geringe Waldbrandgefahr)



Der Kanton Aargau hat per Montag, 31. August 2020, 16.00 Uhr, die Gefahrenstufe von Stufe 3 (erhebliche Waldbrandgefahr) auf Stufe 1 (keine oder geringe Waldbrandgefahr) gesenkt.

 

Nachfolgend finden Sie die vollständige Medienmitteilung:

"Niederschläge entspannen die Situation in den Wäldern

 

Der Teilstab Waldbrandgefahr des Kantonalen Führungsstabs (KFS) hat nach einer Neubeurteilung die Gefahrenstufe für Waldbrandgefahr per sofort auf die Stufe 1 gesenkt (keine oder geringe Waldbrandgefahr). Für das bisher konsequente Einhalten der Vorsichtsmassnahmen werden den Verantwortlichen für die Umsetzung der Massnahmen und der Bevölkerung gedankt.


Die Niederschlagsmengen der vergangenen Tage haben zu einer massgeblichen Entspannung der Waldbrandgefahr geführt. Verbunden mit den kühlen Temperaturen und der hohen Luftfeuchtigkeit konnte der Oberboden durch die Niederschläge genug Feuchtigkeit aufnehmen. Deshalb haben die Vertreterinnen und Vertreter der Aargauischen Gebäudeversicherung (AGV), der Abteilung Wald des Departements Bau, Verkehr und Umwelt (BVU) und des Kantonalen Führungsstabs (KFS) beschlossen, die Gefahrenstufe von der Stufe 3 "erheblich" auf die Stufe 1 "keine oder geringe Gefahr" zu senken.


Aktuell zeichnet sich in den nächsten zwei bis drei Wochen keine Veränderung ab – vorausgesetzt, dass sich keine Bisenlage bildet: Bei einer stabilen Hochdrucklage im Norden entsteht eine Ost- bis Nordostströmung (mässiger bis starker Wind), welche schnell zu Trockenheit führen kann. Die Verantwortlichen werden die Lage weiterhin beobachten und bei Bedarf eine Anpassung der Gefahrenstufe kommunizieren.


Dank für die Umsetzung der Massnahmen an die ausführenden Verantwortlichen und an die Bevölkerung


Die Vertreterinnen und Vertreter der AGV und des Kantons danken der Bevölkerung für das kooperative Verhalten und das entgegengebrachte Verständnis der letzten Wochen: Das diesjährig bereits zweite ausgesprochene Feuerverbot im Wald und an Waldrändern war im Kanton Aargau am 28. Juli 2020 erlassen und per 3. August 2020 aufgrund der ausreichenden Niederschlagsmenge aufgehoben worden, was eine Rückstufung der Gefahrenstufe auf 3 (erhebliche Waldbrandgefahr) zur Folge hatte. Ein grosser Dank geht auch an die Gemeinden, Förster sowie die Regionalen Führungsorgane (RFO) für die entsprechende Umsetzung."

 

Das Merkblatt "Trockenheit - Waldbrandgefahr" finden Sie hier.

 

Oftringen, 1. September 2020

Gemeindekanzlei Oftringen






Öffnungszeiten

Dienstleistungsbetrieb

Montag:
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 18.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
08.00 - 11.30 Uhr
Nachmittag geschlossen

Mittwoch:
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr

Freitag:
08.00 - 16.00 Uhr

Die Sozialen Dienste haben zusätzlich am Mittwoch Nachmittag geschlossen.

Todesfall
Vorgehen der Angehörigen bei einem Todesfall. mehr...
eUmzug
Sie können sich online in Oftringen an-, ab- und ummelden. mehr...
SBB-Tageskarte
Wir können Ihnen pro Tag
6 SBB-Tageskarten anbieten. mehr...
Gemeindeversammlungen
Erhalten Sie hier weiterführende Unterlagen zu den Gemeindeversammlungen mehr...
Push-Nachrichten
Erhalten Sie Mitteilungen der Gemeinde direkt auf Ihr Smartphone und/oder Tablet. mehr...
Bauen in Oftringen
Hier finden Sie das Baugesuchsformular, die Zonenpläne und weitere wichtige Informationen zum Thema Bauen in Oftringen. mehr...
Raumvermietung
Hier finden Sie Objekte,
welche von der Gemeinde
Oftringen vermietet
werden. mehr...